Skip to content

Ms. Piggy ist die neue Supernanny

Ja, manchmal muss man auch mal etwas lästern können, da ist so ein Blog doch richtig gut für geeignet. ;-)

Neulich in der Kantine eines meiner Kunden:
Ich mache mir ja gerne einen Spaß daraus mir dort die ganzen, mehr oder weniger gut gekleideten Herrschaften anzusehen und mir dann zu überlegen was das für ein Typ ist, steifer Paragraphenreiter oder das Azubi-Trio bestehend aus dem Styla, Top gekleidet, die Frisur hält auch noch bei einem Orkan und löst sich im Regen nicht auf, der Mitläufer der einfach nur dabei sitzt, nix sagt und hofft, dass das nun seine Kumpels sind und der Macker in der Mitte, in diesem Fall schlabberiges Skater-Outfit und irgendwas undefiniertes in den platt gedrückten Haaren von dem man annehmen könnte Haarwäsche hat nicht so die hohe Priorität.
Unterhalten wird sich, natürlich, darüber wie krass man sich letztes Wochenende wieder zusammengeschüttet hat und wie viele "Tighte Biatches" man schon wieder in der Kiste hatte. Ok zwei unterhalten sich darüber, ich überlasse es dem Leser zu entscheiden wer.
Aber ich schweife ab...

Heute am Tisch:
Ein Kerl vom Typ Sachbearbeiter, kaufmännische Abteilung, geht gerne Angeln und hört Bayern2. Sieht relativ uninteressiert und gelangweilt aus, hält den Platz neben sich noch für wen frei, der gehaltene Abstand ist auffällig.

Auftritt von ihr:
Sieht aus wie eine genetische Kreuzung eines verrückten Wissenschaftlers, der versehentlich die Gene von Tine "Abrissbirne" Wittler und Ms. Piggy ineinader kippte und dann die Petrischale im Brutschrank vergaß. Kurz gesagt eine fluffige, ausladenen Wolke in Rosa, gekrönt von Stränchen und mit Augen aus sternförmigen Brillengläsern.

Gesprächsthema:
Was sonst in diesen Zeit?
Geeenau, die Jugend von heute und deren Erziehung und natürlich die bösen bösen Killerspieler, die aggressiv von aussen auf den Geist einwirkt und die Gewaltebreitschft ganz fies förderen. Es war wie eine Ein-Mann-Talkshow ihr Kollege sah eher aus als wollte er sich seinen Wirsing in die Ohren stopfen (meiner Meinung nach taugt Wirsing auch für nix anderes).
Als zweites Thema wurde dann noch aufgezählt, was sie alles NICHT isst, sehr beeindrucken, bei der langen Liste frag ich mich, was eigentlich noch überbleibt um so formatfüllend beeindrucken zu können, aber naja (Disclaimer, der Auto hält sich selbst nicht für den schlankesten, aber nimmt es sich trotzdem heraus darüber Witze zu machen, andere tun es ja auch.).
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Ms. Piggy ist die neue Supernanny
  • Bookmark Ms. Piggy ist die neue Supernanny at reddit.com
  • Stumble It!
  • E-mail this story to a friend!
  • Identi.ca

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Gravatar, Favatar, Pavatar, Identica, Wavatars Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck