Skip to content

#FFF29 - 29. Fantasy Filmfest 2015: Tag 5 - Auf die Fresse

Auch der fünfte Festivaltag ist geschafft. Bisher halten sich die Ermüdungserscheinungen in Grenzen. Zusätzlich gibt es nun auch noch Verstärkung dank ein paar zugereisten Freunden.

Kung Fu Killer

Psychopath bringt reihenweise die besten Kampfkünstler in Hong Kong um die Ecke. Nur einer kann ihn aufhalten aber der sitzt gerade im Knast. Schöne Martial Arts Choreographien treffen einen nicht gerade clever inszenierten Plot. Wer Bock auf Martial Arts Kino hat kann einen Blick wagen. Etwas innovatives wid hier aber nicht geboten. Solide Kost.

6/10

Backtrack

Psychiater hat ganz besondere Patienten und muss sich dadurch seiner Vergangenheit stellen. Adrian Brody macht das gut. Die Mischung aus Krmi und Geisterfilm ist wirklich nett. Leider ist die Story aber viel zu vorhersehbar geschrieben was dem Film doch etwas die Spannung nimmt.

6,5/10

Shrew's Nest

Die Spanier schlagen wieder zu. Schön ausgestattetes Kammerspiel um zwei Schwestern und ihr Appartment. Zugegeben recht vorhersehbar aber die Inszenierung stimmt und der Film funktioniert trotzdem wirklich gut. Hat mir sehr gut gefallen.

8,5/10

Infini

Irgendwas geht auf einer Bergbaukolonie schief und ein Einsatzteam wird hingeschickt um die Situation zu klären und den einzigen überlebenden heraus zu holen. Leider recht unausgegorener Sci Fi Streifen. Der recht schick beginnt sich dann aber in der etwas konfusen Inszenierung verliert. Hat ein paar wirklich gute Szenen schafft es aber leider nicht sich irgendwie aus dem Durchschnitt heraus zu heben. Der bisher schwächste Film des Festivals.

5/10

Scherzo Diabolico

Dieser Film um einen Angestellten der mit etwas anderen Methoden an eine Beförderung kommen will wurde uns als einer der Kracher des Festivals verkauft. Leider konnte er die dadurch geschürten Erwartungen nicht bedienen. Gerade in der zweiten Hälfte wird das ganze zu einem rechten durcheinander. Hier hätte man einiges straffen können. War ganz unterhaltsam für die Uhrzeit und für eine Low Budget Produktion auch nicht schlecht in Szene gesetzt aber die Politur fehlte einfach.

6/10

Heute schwächelte das Festival dann doch mal. Aber das war ja auch zu erwarten dass es auch mal etwas halbgare Kost geben wird.

  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg #FFF29 - 29. Fantasy Filmfest 2015: Tag 5 - Auf die Fresse
  • Bookmark #FFF29 - 29. Fantasy Filmfest 2015: Tag 5 - Auf die Fresse at reddit.com
  • Stumble It!
  • E-mail this story to a friend!
  • Identi.ca

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Gravatar, Favatar, Pavatar, Identica, Wavatars Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck