Skip to content

Repo Men

Handlung:
In einer nahen Zukunft ist die Medizin so weit fortgeschritten, dass es möglich ist jedes Organ durch ein Künstliches zu ersetzen. Diese Möglichkeit ist längst alltäglich geworden, sei es rein aus ästhetischen oder aus medizinischen Gründen. Doch, wie alles im Leben, kosten auch diese Organe Geld und zwar richtig ordentlich, so dass nicht ganz so gut betuchte Leute sich hoch verschulden müssen um sie sich leisten zu können. Kann einer dieser Schuldner nicht mehr Zahlen und laufen seine Fristen aus dann bekommt er besuch von einem Repo und dieser holt zurück was der Firma gehört. Remy ist einer dieser Repo Men doch, nach einem Zwischenfall gerät er immer mehr auf die andere Seite dieses Geschäfts...


Trailer zu Repo Men

Meinung:
"Repo Men" ist, mal wieder, ein netter, zynischer und blutiger Cyberpunk / Near Future Film, so etwas hab ich endlich mal wieder gebraucht. Die Story ist gut aufbereitet sowie toll mit Jude Law, Forest Whitaker und Liev Schreiber besetzt. Auch die Atmosphäre des Films passt sehr gut ebenso wie die Ausstattung und sorgt dafür dass sich Fans des Genres zu Hause fühlen. Bis auf kleiner längen hat der Film ein angenehmes Erzähltempo allerdings sollte man keinen Probleme mit einem recht saftigen Gewaltgrad haben, denn gegen Schluss dreht der Film dann richtig auf. Alles in allem für Fans des Genres ein sehr sehenswerter Film, auch im Kino.

Wertung:
7.5/10

IMDB

  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Repo Men
  • Bookmark Repo Men at reddit.com
  • Stumble It!
  • E-mail this story to a friend!
  • Identi.ca

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Gravatar, Favatar, Pavatar, Identica, Wavatars Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck